Palettenregal
 
Theke
 
Steckregal
 
Theke
 
Theke

db lagersysteme / Lagertechnik - Innenausbau - Betriebseinrichtungen
rote Linie

Seite: Service, Regalinspektion

Regalinspektion nach DIN EN 15635

Lagereinrichtungen / Regale sind Arbeitsmittel.
Sie unterliegen der Betriebssicherheitsverordnung.
Sie müssen gemäß § 10 der BetrSichV von befähigten fachkundigen Personen kontrolliert werden.
Die neue europäische Norm - DIN EN 15635 – ortsfeste Regale aus Stahl – legt den Ablauf und Inhalt der Kontrollen von Lagereinrichtungen fest.

Verantwortung für den Arbeitsschutz

Laut Betriebssicherheitsverordnung trägt der Arbeitgeber die Verantwortung für die Sicherheit seiner Lagereinrichtungen. Regale müssen mindestens alle 12 Monate von einer fachkundigen Person inspiziert werden.

Verbandsgeprüfter Regalinspekteur

Für eine qualifizierte Inspektion ist hohe Fachkompetenz erforderlich. Verbandsgeprüfte Regalinspekteure haben durch ihre bestandene Abschlussprüfung gezeigt, dass sie über die nötigen Kenntnisse verfügen.

Auswertung

Die Inspektion erfolgt bei laufendem Betrieb. Dabei führt der Regalinspekteur Sichtkontrollen durch und inspiziert u. a. den ordnungsgemäßen Zustand der Regale, Beschädigungen an Bauteilen und ob die Schutzmaßnahmen, die Regalbauteile und die Beladung den Vorschriften entsprechen.


 


 
↑ nach oben
 

© Dierk Brandenburg, db-lagersysteme 2017, Webdesign: Sabine Radtke, www.7soft.com